Maris of Magic Ankara Kedisi
alias "Swiffy
"


TUA *18.07.04, white/odd-eyed
kastriert/castrated


Oktober 2008 habe ich mich spontan in ein Foto einer "second-hand" Katze verliebt, in Maris (von den Vorbesitzern Mavis - "blauäugig" - genannt), eine weiße Türkisch Angora, die Katzenrasse, von der ich von meiner Kindheit an immer geträumt hatte.

Maris war damals vier Jahre alt und war bis dato eine Einzelkatze. Die Zusammenführung mit meinen Kastraten Patty und Tigger war anfangs die reinste Katastrophe, aber wir haben uns zusammengerauft, die Katzen aneinander gewöhnt und Mavis hat sich einen neuen Namen verdient, nach Mantelkragen und Staubwedel ist ihr "Swiffy" als Name geblieben :-)

Maris ist eine typische TUA: lebhaft, verspielt, intelligent, sie kann apportieren, Türen öffen, springt gerne auf die Schulter um sich herumtragen zu lassen (daher der Spitzname Mantelkragen), ist überall oben und dabei, und die reinste Ausbruchskünstlerin. Mit einem Wort: diese Katze ist eine Aufgabe ;-)

Ihr Charakter, Temperament und das wunderschöne Aussehen mit dem herrlich seigigem Fell haben mich dazu bewegt, diese wundervolle Katzenrasse züchten zu wollen.